Prävention (Vorsorge) und Vorbeugung

 

Der kluge Mensch baut vor - Besser vorbeugen als nachsorgen!

 

Die richtige Vorsorge macht Sinn! Viele Krankheiten, wie zum Beispiel Krebs, können weit im voraus erkannt und geheilt werden. Auch Stoffwechselstörungen wie Diabetes können - frühzeitig erkannt - durch sinnvolle Maßnahmen erfolgreich abgewendet werden.

 

Es kommt nur darauf an, sie rechtzeitig zu erkennen und zu behandeln.

 

Machen Sie den TÜV!
Nutzen Sie doch die Chance, die wir Ihnen in Zusammenarbeit mit Ihrer Krankenkasse bieten und beugen Sie Erkrankungen vor.

 

Von der Kasse übernommene, für Sie kostenlose Vorsorgeuntersuchungen:

 

  • Gesundheits-Checkup
  • Krebsvorsorge Mann
  • Hautkrebsscreening Frau/Mann
  • Kolonkrebsprophylaxe (Aufklärung)
  • Kindervorsorgeuntersuchungen
  • Jugenduntersuchung J1
  • Jugendarbeitsschutzuntersuchung

 

Diese Vorsorgeuntersuchungen sind alle in unserer Praxis durchführbar. Es liegen hierzu alle Ausbildungszertifikate vor.

 

Ein Hinweis speziell für die Männer:

 

Den Prostata-Krebs rechtzeitig erkennen ist extrem wichtig!

                                                                                                          Die Hälfte der Krebse kann getastet werden!

 

Die rektale Untersuchung  - unangenehm aber erfolgreich
Angenehm ist die Untersuchung der Prostata und des Mastdarm mit Sicherheit nicht. Der After gehört nicht umsonst zu den empfindlicheren Regionen des Körpers. Trotzdem sollte "Mann" sich überwinden, diese Untersuchung durchführen zu lassen. Mit dieser einfachen Untersuchung lassen sich nämlich gleich zwei verschiedene häufige Krebsarten erkennen und in der Regel rechtzeitig behandeln:

• 50% der Prostatacarcinome
• 25% der Darmkrebserkrankungen

können mit dieser simplen Tastung durch den Finger des Arztes erkannt werden. Das sollte die relativ geringe Unannehmlichkeit durch die Untersuchung mehr als ausgleichen.

Einmal jährlich ermöglicht Ihre Krankenkasse Männern ab dem 45. Lebensjahr diese Vorsorge. Das sollten Sie nutzen! Wir beraten Sie gerne.

 

Vorsorgen, die wir Ihnen als Individuelle Gesundheitsleistung anbieten können (IGeL):
Die Kosten für diese Untersuchungen werden leider nicht von den Kassen übernommen, obwohl sie für Sie sinnvoll sein können. Auf Ihren Wunsch hin führen wir u.a.folgende Untersuchung durch wie z.B.:

  • Herzinfarkt- u. Schlaganfallrisiko
  • aktuelles Osteoporose-Risiko
  • HIV-Test
  • Labor-Basis-Check
  • Großer Labor Check
  • Eisenstoffwechsel-Check
  • Fettstoffwechsel-Check
  • Leber-Check
  • Pollen-Allergie-Check
  • Schilddrüsen-Check
  • Vitaminbestimmungen
  • Prostata-Tumormarker
  • Thymus-Abwehr-Stimulierung
  • Vitamin-Aufbau-Kur
  • Große Ozon-Leistungssteigerungs-Kur
  • Kniegelenks-Arthrose-Stabilisierung
  • Kleine Ozon-Eigenblutbehandlung
  • u.v.m, s.a. unser Gebührenrahmen und unser Info-Heft:

 

Unsere biologischen und naturheilkundlichen Therapieangebote
Unsere Serviceleistungen!